ZETTL ETS®-MISCHER

Unsere Mischer arbeiten nach dem bewährten ZETTL-ETS®-System und gewährleisten hohe Mischgüte und Produktqualität. Sie werden eingesetzt zur Aufbereitung von verschiedensten Schüttgütern, wie Pulver und Stäube und ebenso für Fasern, Pasten und Schlämme.

​​​​​​​

Je nach Aufgabenstellung, Prozess und Durchsatzleistung kommen folgende Mischer zum Einsatz:

ETS®-MISCHER BM 
als Chargenmischer mit Baugrößen von 10 bis BM 40000 


ETS®-MISCHER CM 
als kontinuierliche Mischer mit Baugrößen von 100 bis CM 40000

VERFAHRENSTECHNISCHE PROZESSE

WERKSTOFFE

Verfahrenstechnische Aufgabenstellungen erfordern bedarfsgerechte Werkstoffe. Unsere Maschinen können aus allen schweißbaren Werkstoffen hergestellt werden: Stahl, Edelstahl, Duplex-Stahl, Hastelloy, Titan und Sonderwerkstoffe. Darüber hinaus kommen plattierte Bleche zum Einsatz.


Für stark schleißende Anwendungen werden Auskleidungen aus Hartmetall-gepanzerten Stählen und verschiedene Kunststoffauskleidungen verwendet.


An besonders beanspruchten Stellen wie z. B. an Mischwerkzeugen kommt ZETTL-SPHERODUR® zum Einsatz. Auch unter extremen Bedingung erreichen wir hierdurch 5 bis 8-fach längere Standzeiten als mit anderen Hart-

metallaufschweißungen. ​​​​​​​